Logo Aerzteverlagszeitung

Zustellung der ÖÄZ

Die Zustellung der Österreichischen Ärztezeitung erfolgt bei Ärzten an die Zustelladresse lt. Standesmeldung der Österr. Ärztekammer.

Die Österreichische Ärztezeitung bezieht die Adressen alle 14 Tage von der Österr. Ärztekammer und hat auf Änderungen, die durch Übersiedelungen etc. notwendig werden, keinen Einfluss. Die Adressenänderungen werden nach Ihrer Meldung bei der Landesärztekammer an die Abt. Statistik der Österr. Ärztekammer gesandt, wo die Adressen zentral verwaltet werden.

Senden Sie uns bitte aber trotzdem ein E-Mail, wenn Sie die ÖÄZ an die falsche Adresse erhalten. Wir leiten diese gerne für Sie an die Österr. Ärztekammer weiter.

E-Mail anzeigenno@sonicht.aerztezeitung.at

Zustellprobleme

Die Österreichische Ärztezeitung wird als Wochenzeitung durch die Österr. Post AG an Sie ausgetragen. Sie sollte üblicherweise zum Erscheinungstag, der auf der Coverseite aufgedruckt ist, bei Ihnen eintreffen.

Sollte die Zeitung deutlich später bei Ihnen eintreffen oder haben Sie sonst Grund zur Beschwerde, würden wir Sie bitten, uns dies mit E-Mail bekanntzugeben. Wir werden entsprechend bei der Post AG reklamieren.

anzeigenno@sonicht.aerztezeitung.at

 

Ihre Ansprechpartnerin

Anna Hisch

Tel. 01-512 44 86-41 DW

a.hischno@sonicht.aerztezeitung.at