Logo Aerzteverlagszeitung
ArchivÖÄZ 2018ÖÄZ 12 - 25.06.2018

Zitiert: Wien klagt gegen Rauchverbot-Aufhebung


„Ich sehe wenig Chancen, dass man da erfolgreich dagegen vorgehen kann.“
Heinz Mayer,
 Verfassungsjurist 

„Wir begrüßen die Klage gegen die Aufhebung des geplanten Rauchverbots in der Gastronomie beim Verfassungsgerichtshof.“
Beate Meinl-Reisinger,
 NEOS Wien-Klubchefin 

„Die Zahlen sprechen für sich. Ein effektiver Nichtraucherschutz auch in der Gastronomie ist unumgänglich.“ 
Peter Hacker, 
Gesundheitsstadtrat (SPÖ) 

„Es soll nicht laufend auf dem Rücken der Gastronomie ein ideologischer Streit ausgetragen werden.“ 
Peter Dobcak, 
Obmann der Fachgruppe Gastronomie in der Wirtschaftskammer 

„Ich fürchte, dass die Gemeinde Wien eine Bauchlandung erfahren wird.“ 
Theo Öhlinger, 
Verfassungsjurist 

Die für die Gastronomie definierten Ausnahmen vom Rauchverbot sind unseres Erachtens gleichheitsund damit verfassungswidrig.“ 
Bernd-Christian Funk,
 Verfassungsjurist 



© Österreichische Ärztezeitung Nr. 12 / 25.06.2018