Logo Aerzteverlagszeitung
ArchivÖÄZ 2019ÖÄZ 12 - 25.06.2019

editorial



© Gregor Zeitler

In dieser Ausgabe der ÖÄZ gibt es eine Premiere: Erstmals erscheinen zwei Fortbildungsartikel aus unserer Serie „State of the Art“. Dabei geht es zum einen um den Ischämischen Insult, zum anderen um die Chronische stabile Angina pectoris.

Damit bieten wir mit dieser Ausgabe der ÖÄZ die Möglichkeit, insgesamt vier Punkte für das Diplom-Fortbildungsprogramm der Österreichischen Ärztekammer zu erwerben – für all diejenigen, die für den Nachweis der Fortbildungspflicht noch Punkte benötigen. Zur Erinnerung: Alle Ärztinnen und Ärzte müssen mit 1. September 2019 nachweisen, dass sie in den vergangenen drei Jahren mindestens 150 DFP-Punkte absolviert haben. 

Die ausgefüllten Fragebögen zu diesen beiden State of the Art-Beiträgen und auch jene von anderen Beiträgen aus der Fortbildungsserie in der ÖÄZ, die noch für den Stichtag angerechnet werden sollen, müssen bis 12. August bei uns in der Redaktion per Post oder per Fax einlangen, damit sie noch rechtzeitig bearbeitet werden können.

Viel Freude beim Fortbilden!


Herzlichst,
Dr. med. Agnes M. Mühlgassner
Chefredakteurin



© Österreichische Ärztezeitung Nr. 12 / 25.06.2019