Logo Aerzteverlagszeitung
ArchivÖÄZ 2020ÖÄZ 22 - 25.11.2020

CIRSmedical: Hepatitis-C-Infektion nicht weiter kommuniziert


Die bei Voruntersuchungen für einen operativen Eingriff bekannt gewordene Hepatitis-C-Infektion einer Patientin wird nicht an das OP-Team weitergegeben; durch Fehlen entsprechender Schutzvorkehrungen bekommt eine Pflegekraft Blut der Patientin ins Auge.


>> zum Originalartikel


Hinweis: Zur Anzeige benötigen Sie den Adobe Reader, den Sie von www.adobe.com laden können.

 

 

 

© Österreichische Ärztezeitung Nr. 22 / 25.11.2020